Guariuba FSC Holz für Gartenmöbel, Zimmerei, Decks, Türen, Fenster und Treppen

Guariuba/Mururé

Sofort ab Lager lieferbar

nur FSC-Holz

Ihr einzigartiger Partner

Hartholz für eine schönere Welt

Hartholz
Guariuba/Mururé

Mehr erfahren?

Nachhaltigkeit
Klasse 1, obererdig wie auch bei direktem Bodenkontakt
Stärkeklasse
unbekannt
Anwendungen

Gartenmöbel, Zimmerei, Decks, Türen, Fenster, Treppen.

Massendichte
Frisch 1000-1200 kg/m3, bei 12% Feuchtigkeitsgehalt 700-800 kg/m3.
Farbe
Frisch gesägt gelb, verfärbt sich schnell ins Dunkelbraune.
Details
Trockenes Guariuba enthält 0,2-1% Kiesel.
Draht
Gerade, gelegentlich unregelmäßige (Kreuz-) Maserung.
Maserungen
Mäßig grob
Werken
Gering
Trocknen
Die Lufttrocknung gelingt schnell frei von zu vielen Verformungen und Oberflächenrissen. Das beschleunigte Trocknen muss sorgfältig durchgeführt werden, um Längs- und Endrisse zu vermeiden.
Härte
Längsseitig 6200 N, kopfseitig 7800 N (nach Janka)
Einnageln/schrauben
Gut, Nägel haben einen guten Halt. Wenn geschraubt werden soll, wird Vorbohren empfohlen.
Verarbeitung der Oberfläche
Gut
Botanischer Name
Clarisia racemosa
Herkunftsgebiet
Tropisches Südamerika
Alternative Bezeichnungen
e, Guariuba, Oiticica Amarela, Quariuba, Tatajuba Amarela, Moral, Mata Palo, Pituca, Capinuri, Turupay Amarillo
Hintergrundinformationen
Das schmale, 20-50 mm breite, weiße bis hellgelbe Splintholz setzt sich deutlich vom Kernholz ab, das frisch deutlich gelb ist und unter bestimmter Lichteinwirkung braun/rotbraun mit einem goldenen Glanz wird. Bei einer welligen Musterung im Holz kann vielfach eine sehr ansprechende Maserung entstehen.
Familie
Moraceae
Meld je gratis aan voor ons magazine HOUTduif

Magazine

HOUTduif. Unser kostenloses Magazin voll inspirierender Informationen und Geschichten. Erscheint halbjährlich, in Englisch. 

HOUTduifje

Folge uns:

Amazone